12. April 2018 – 2. Auflage von DIE FREIHEIT KAM IM MAI, Ephelant Verlag, Wien

2. Auflage in deutscher Sprache des einzigen Prosawerkes von Iakovos Kambanellis „Die Freiheit kam im Mai“, 2018

Mikis Theodorakis sagt zu dieser ersten Übersetzung des Werkes ins Deutsche, das in Griechenland mehr als 30 Mal aufgelegt wurde:

„Der Dichter beweist in seinem Buch, dass er stärker als seine Kerkermeister ist, weil er uns überzeugend zeigt, dass sich sogar in der Hölle die Liebe letztendlich als das Stärkere erweist.“

Zeitgleich und als weiteres Angebot zur Beschäftigung mit dem Nationalsozialismus wurde das Lernbüchlein „Gute Zeichen“ von Christian Angerer und mir im Ephelant Verlag herausgebracht, das Passagen aus seinem Buch, seine lyrischen Texte der weltberühmten „Mauthausen Cantata“, acht bildnerische Werke, die ich während der Übersetzung malte, sowie weiterführende Fragen beinhaltet.

Schreibe Deine Gedanken...

„ART = human = creativity = freedom" - Joseph Beuys